Capillum III Diodenlaser

Die meisten Diodenlaser sind als sogenannte Stacks aufgebaut. Das heisst, mehrere einzelne Diodenlaser-Barren werden elektrisch gekoppelt, mit Mikrokanälen für die Wasserkühlung versehen und mit einer Optiklinse zu einem fixen Laserstrahl gleichgerichtet. Die verwendeten Wellenlängen variieren von hierbei 750 – 1080 nm. Die Wattleistung pro Quadratzentimeter Spotgrösse ist bei 300 – 400 Watt. Dies ermöglicht Energieleistungen von bis zu 40 Joule, welche für die Haarentfernung ausreichend ist. Bei der Anwendung wird zwischen den Modi «Einzelpuls» oder «Multipuls» unterschieden. Der Modus «Einzelpuls» benutzt eher hohe Energien ab 15 Joule, wobei das Behandlungsareal ohne Überlappung behandelt wird. Der Modus «Multipuls», auch «SHR» oder «Fast-Mode» genannt, benutzt hingegen eher niedrigere Energien von 6 – 15 Joule und das Behandlungsareal wird mit 3 – 4 Überlappungen behandelt.

Capillum III Diodenlaser

Die meisten Diodenlaser sind als sogenannte Stacks aufgebaut. Das heisst, mehrere einzelne Diodenlaser-Barren werden elektrisch gekoppelt, mit Mikrokanälen für die Wasserkühlung versehen und mit einer Optiklinse zu einem fixen Laserstrahl gleichgerichtet. Die verwendeten Wellenlängen variieren von hierbei 750 – 1080 nm. Die Wattleistung pro Quadratzentimeter Spotgrösse ist bei 300 – 400 Watt. Dies ermöglicht Energieleistungen von bis zu 40 Joule, welche für die Haarentfernung ausreichend ist. Bei der Anwendung wird zwischen den Modi «Einzelpuls» oder «Multipuls» unterschieden. Der Modus «Einzelpuls» benutzt eher hohe Energien ab 15 Joule, wobei das Behandlungsareal ohne Überlappung behandelt wird. Der Modus «Multipuls», auch «SHR» oder «Fast-Mode» genannt, benutzt hingegen eher niedrigere Energien von 6 – 15 Joule und das Behandlungsareal wird mit 3 – 4 Überlappungen behandelt.

Beschreibung

Der 808-Nanometer-Diodenlaser dringt wirksam tief in die Haut ein, während der Strahl von dem Melanin in den Haarfollikeln absorbiert wird. Infolgedessen wandelt sich die Laserenergie zu thermischer Energie, die die Haarfollikel zerstört, ohne das umliegende Gewebe anzugreifen. Auf diese Weise wird eine effektive Haarentfernung erzielt.

Capillum III Diodenlaser

Technische Daten

Kenngrösse Wert Anmerkung
Wellenlänge 755 nm
810 nm
1064 nm
etc.
808+ / -10 nm
Laser-Leistung 1200 W  
Pulsbreite 5 – 200 ms  
Wiederholungsrate 1 – 10 Hz  
Energie aus einzelner Stromzufuhr 0 – 40 J/cm²  
Strahlentyp Gebündelt  
Hautkühlung TEC + Sapphire Contact Cooling -5 °C – 5 °C
Laserfenster 14 x 14 mm  
Laser-Kühlflüssigkeit Reines Wasser  
Kühlwasservolumen 1,75 l  
Durchflussrate Handstück 3,5 – 4,0 l/min  
LCD-Bildschirm 10-Zoll-Touch-HD  
Fusstaste Unterstützt  
Umgebungstemperatur 5 – 45 °C  
Umgebungsfeuchtigkeit Bis zu 100 % relative Feuchtigkeit  
Eingangsspannung

220 VAC / 50 – 60 Hz

110 VAC optional

Preis

Auf Anfrage – Barkauf, Leasing, Raten oder Miete möglich.

L'esdérZone Suisse GmbH
Hotel Seedamm Plaza
Seedammstrasse 3
8808 Pfäffikon SZ

Dienstag bis Freitag
10.00 – 19.30 Uhr
Samstags
10.00 – 18.00 Uhr

Haben Sie Fragen?
Zögern Sie nicht!

L'esdérZone Suisse GmbH
Hotel Seedamm Plaza
Seedammstrasse 3
8808 Pfäffikon SZ

Dienstag bis Freitag
10.00 – 19.30 Uhr
Samstags
10.00 – 18.00 Uhr

Haben Sie Fragen?
Zögern sie nicht!